Instandhaltungsarbeiten Rainberg

Die kürzlich abgeschlossenen Grabungsarbeiten am Rainberg waren Maßnahmen zur Instandhaltung im Bereich der Quellschutzgebiete, sowie sowie einige Drainagierungsarbeiten rund um den Sammelschacht. Die Rainbergquellen zählen zu den ältesten Wasserversorgern (1958) für das Ortsnetz Rauris, und dienen heute als Aushilfsquellen bei Instandhaltungsarbeiten, sind aber auch nach wie vor zu Spitzenabdeckungen an der Wasseraufbringung beteiligt.

photo

Schade, dass es keine Sünde ist, Wasser zu trinken. Wie gut es schmecken würde!

Georg Christoph Lichtenberg